TOP Ziele › Palackého Parkanlage

Palackého Parkanlage

Der Stadtpark wurde an der Stelle des abgeschafften Grabens und des Wall vor den Stadtmauern errichtet. Zu Ehren des Gründers wurde 1841 der Schrenk-Pavillon im Empire-Stil gebaut. Daneben befinden sich das Denkmal des Historikers und Politikers František Palacký sowie das Denkmal des Dichters Adolf Heyduk. In der Mitte der Anlage, zwischen dem Theater Fráňa Šrámek und dem Musikpavillon, finden häufig kulturelle Veranstaltungen statt. Hier ist auch eine Reihe von Restaurants und Cafés ansässig, darunter der traditionsreiche Gasthof "Zum Reiner" (seit 1844).

Der Park ist ganzjährig frei zugänglich.

up