SEHENSWÜRDIGKEITENStadtarchitekturHauszeichen › Haus zum Elefanten

Haus zum Elefanten

Das Haus am Elefanten steht direkt gegenüber dem Zugang zur Steinbrücke, wo die Wächter des Prager Tores wohnten – einer der drei Wege in die mittelalterliche Stadt. Das heutige bürgerliche klassizistische Haus mit dem Elefantenzeichen wurde um 1824 erbaut. Seit 1982 war sein Inhaber Kunsthistoriker Dr. Stach Černín, dank ihm ist die erste Etage des Hauses voll von Kunstgegenständen. Das Gebäude wird schrittweise rekonstruiert. Veranstaltungen finden auch im Garten des Hauses statt, der früher zum Stadtgraben gehörte.

offen bei Veranstaltungen

Karlova 3, 397 01 Písek
T +420 776 770 760, E 
sebestova@dumuslona.cz

up