SEHENSWÜRDIGKEITENMuseen › Adolf Heyduk Denkmal

Adolf Heyduk Denkmal

Das Neorenaissance-Haus in der Tyršova-Straße in Písek wurde 1900 für den Dichter Adolf Heyduk entworfen. Seine Familie lebte dort über zwei Jahrzehnte. Frau Emilie in hinterließ es ihrem Testament dem örtlichen Museum. Das Haus als Gedenkstätte für Adolf Heyduk wurde 1937 eröffnet. Nach einer modernen Rekonstruktion ist es seit 2007 für die Öffentlichkeit zugänglich. Man kann z. B. das Arbeitszimmer, den Speisesaal und die Lounge des Dichters besichtigen, alle im modernen Jugendstil eingerichtet.

offen: III-XII Die-Sa 9-12, 13-17 h

Tyršova 438, CZ-39701 Písek
T +420 382 215 040
, info@prachenskemuzeum.cz
http://prachenskemuzeum.cz

up